Duocarns - Fantasy Buchserie

Duocarns - Fantasy Buchserie
Duocarns

Sonntag, 3. Januar 2016

BDSM - Der Ausstieg aus dem Blümchensex?

Mit der Neuerscheinung "Meine Herrin?" beschäftige ich mich erneut mit dem Thema BDSM. Als ehemalige Domina saß ich jahrelang informationstechnisch quasi an der Quelle und erfuhr von meinen Sklaven deren Schicksale.

Eins hatten alle gemeinsam: Sie waren auf der Suche.
Einige waren eindeutig nur für einige Stunden auf ihr Vergnügen aus und kehrten dann in ihre Leben zurück. Andere suchten eine Frau, die sie heiraten und mit der sie SM leben konnten.

Im Buch "Meine Herrin?" schildern sechs sehr unterschiedliche Männer wie sie versuchen Ehe, Familie, Job und ihre Vorlieben unter einen Hut zu bringen.

Die Dunkelziffer bei diesem Problem ist sehr hoch. Kaum eine Frau gesteht offen, dass sie ihrem Mann nach vielen Jahren nicht mehr gut genug ist, und viele stehen diesen Ansprüchen hilflos gegenüber. "Meine Herrin?" möchte Licht ins Dunkle bringen, aufzeigen wie man das Problem lösen könnte und ist trotz seiner erotischen Passagen als Ratgeber zu verstehen.

Da das Buch in einer harten, klaren Sprache verfasst ist, die nichts beschönigt, sind diese Geschichten für Leser über 18 Jahre.

Als Taschenbuch für 6 Euro.







1 Kommentar:

Daniel hat gesagt…

Ich danke Ihnen für den interessanten Buchtipp. Das ist auf jeden Fall eine Empfehlung für jeden, der sich dem BDSM hingezogen fühlt.